«

Aug 14 2020

Wartungsvertrag audi ja oder nein

Ja, das können Sie. Wenn Ihr Wartungsvertrag nicht alles abdeckt, was Sie wollen, können Sie ihn aktualisieren, sodass er den Abdeckungsschutz für Roadside Assistance & Travel Breakdown enthält. Dazu gehören; Der Schlüssel zur Verlängerung der Lebensdauer eines Audi ist die ordnungsgemäße Routinewartung. Das Handbuch Ihres Besitzers enthält die empfohlene Kilometerleistung für bestimmte Dienste, z. B. den Austausch eines Zahnriemens. Für die allgemeine Fahrzeugwartung empfiehlt Audi, Dass Ihr Auto einmal im Jahr oder alle 10.000 Meilen gewartet werden muss. Sie können erwarten, zwischen 200 und 300 US-Dollar für geplante Audi Wartung zu zahlen. Bei größeren Meileninterna (wie bei 60.000 Meilen) springen die Wartungskosten zwischen 700 und 875 US-Dollar.

Reparaturen an Ihrem Audi kosten noch mehr als die routinemäßige Wartung. Ob Leasing oder Kauf eines Audi, es gibt Fahrzeugschutzpläne, die helfen sollen, ein zusätzliches Maß an Sicherheit zu bieten. Fahrzeugserviceverträge, zusätzliche vorbeugende Wartung, Schutz vor Sachschäden und reduzierte Versicherungssätze sind nur einige wenige. Wir verstehen, dass es manchmal schwierig ist zu wissen, ob sich zusätzliche Kosten lohnen oder nicht, und wir sprechen dies jeden Tag mit unseren Kunden bei OSV durch, weshalb wir einen Artikel geschrieben haben, in dem wir darüber sprechen, was der Wartungsvertrag ist, seine Vorteile und ob es für Sie richtig wäre. AudiCare ist ein im Voraus bezahltes Wartungspaket von Audi USA, mit dem Sie feste Wartungskosten für Ihren Audi einschließen können. Audi Care kann auf jedem 2009 oder neueren Audi erworben werden. Zunächst einmal: Was genau ist ein Wartungsvertrag? Meiner Meinung nach ist die Liste der Wartung enthatos, vor allem, wenn man bedenkt, dass viele dieser Dienste, auch einfache wie die Servolenkung Flüssigkeit, kosten extra. Der Wartungsvertrag deckt eine Menge ab, und wenn Sie einen Mietvertrag haben, hat höhere Kilometerleistung, dann ist es auf jeden Fall etwas, das Sie in Betracht ziehen sollten.

Eine erweiterte Audi-Garantie dient als Servicevertrag zwischen dem Fahrzeughalter und dem Schutzunternehmen. Der Fahrzeugservicevertrag deckt Sie gegen mechanische Ausfälle ab, nachdem Ihre Werksgarantie abläuft. Ich liebe Audi Autos und Ihr Artikel bietet nützliche Informationen. Ich mag das Teil, das Sie Audi Wartungskosten mit anderen Luxusmarken verglichen.