«

»

Jul 31 2020

Nebenkosten im mietvertrag nicht aufgeführt

Vergleichen Sie die Nebenkostenaufstellung mit früheren Aussagen. Wenn etwas Neues aufgeführt ist oder eine bestimmte Aussage stark von den Aussagen des Vorjahres abweicht, zögern Sie nicht, den Vermieter zu kontaktieren und nach einem Grund zu fragen. Strom im Flur: Die Kosten werden für den allgemeinen Strom berechnet. Dazu gehören beispielsweise Flur- und Haustürbeleuchtung oder Strom, der in der Waschküche verwendet wird. Der Mietvertrag enthält Einzelheiten darüber, was der Vermieter in Rechnung stellen kann und was nicht und welchen Anteil der Gebühr Sie zahlen müssen. Der Vermieter, oder manchmal eine Verwaltungsgesellschaft, die im Mietvertrag genannt wird, erbringt die Dienstleistungen und Sie und alle anderen Mieter zahlen dafür. Der Vermieter wird in der Regel keinen finanziellen Beitrag zu den Dienstleistungen leisten, aber manchmal müssen sie für die Dienstleistungen bezahlen, bevor sie ihre Kosten von den Mietern zurückfordern. Wenn Sie eine Vertragsklausel brechen, z. B. durch Schadensverursacher, kann Ihr Vermieter trotzdem versuchen, die Kosten gerichtkundig zurückzufordern.

Sobald ein Mieter Ihre Immobilie geräumt hat, müssen Sie sie für Ihren nächsten Mieter in den bestmöglichen Zustand versetzen. Wenn es in einem besonders schlechten Zustand gelassen wurde, können Sie möglicherweise die Kaution Ihres Mieters verwenden, um einen Teil der Kosten zu decken. Aber meistens sollten Sie damit rechnen, für die Reinigung und Umgestaltung selbst zu bezahlen. Sie können den Mieter nicht zwingen, die Gasrechnung zu bezahlen, und der Vermieter und Mieterbeirat erkennt mögliche Schäden nicht als Grund für die Kündigung eines Mietverhältnisses an. Wenn der Mieter also nicht auszieht, stehen Sie vor den folgenden Möglichkeiten. Sie können entweder: 1 – Wenden Sie sich an den Mieter über die Zustimmung zu den Bedingungen des Mietvertrages zu ändern, um Gas und möglicherweise Wasserkraft in die Miete aufzunehmen, im Austausch für eine Erhöhung der Miete, um die durchschnittliche zusätzliche Gebühr, die Sie anfallen, wenn die Gasrechnungen in Ihren Namen gehen; 2 – Wechseln Sie die Rechnung auf Ihren Namen sowieso, und verklagen Sie den Mieter in Small Claims Court zu einem späteren Zeitpunkt für die zusätzlichen Kosten, die Ihnen als Folge der Verletzung des Mietvertrages des Mieters entstanden sind. Beide Szenarien werden hoffentlich eine potenzielle Situation mit geplatzten Rohren, Überschwemmungen, Versicherungsansprüchen und so weiter vermeiden. 3 – Sprechen Sie den Energieversorger über vorübergehende Zahlungen, um die Versorgungsunternehmen auf zu halten.

Dies kann aufgrund datenschutzrechtlicher Einschränkungen schwierig sein, und sie möchten möglicherweise, dass der Mieter an Änderungen beteiligt wird. Andernfalls kann der Mieter vereinbaren, sehr bald zu räumen, und wenn ja, sollten Sie versuchen, einen Kündigungsvertrag unterzeichnet zu bekommen (Von N11). Alle Formulare sind auf der Website des Vermieters und Mieteramtes verfügbar – www.sjto.gov.on.ca/ltb/forms/. Die Betriebskosten einer Gewerbeimmobilie müssen vollständig im Mietvertrag eines Mieters ausgewiesen werden. In diesem Fall kann ein Mandant jedes aufgeführte Element untersuchen, hinterfragen und aushandeln. Beachten Sie, dass gewerbliche Vermieter ziemlich kreativ sein können, wenn es darum geht, Betriebskosten aufzulisten. Wir haben Fälle gesehen, in denen Vermieter verlangen, dass alle ihre Mieter eine jährliche Gebühr zahlen, um einen Pool von Geld für Schäden zur Verfügung zu haben, die nicht durch eine Versicherung abgedeckt sind. In den meisten Fällen waren die Mieter verpflichtet, diese Gebühr für die gesamte Dauer ihrer Miete zu zahlen. Wenn während eines Mietverhältnisses ein Schaden auftritt, wird ein Vermieter diesen Reservefonds in die Hand erschließen; Wenn ein Mieter umzieht, wird das Geld, das er/sie in den Pool eingezahlt hat, nicht zurückerstattet. Die Betriebskosten werden jedoch nicht in gleicher Weise verwendet.